Blaulicht

Enkeltrick im Rems-Murr-Kreis: Betrüger erbeuten 50.000 Euro von zwei Senioren

Seniorin Senior Enkeltrick Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay/CC0 Public Domain

Gleich zwei Mal waren Enkeltrickbetrüger mit ihrer Masche am Donnerstag (14.10.) im Rems-Murr-Kreis erfolgreich. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich bei den Opfern um eine Seniorin aus Winterbach und einen älteren Mann aus Sulzbach an der Murr. Die Beiden übergaben einem Geldboten insgesamt rund 50.000 Euro.

Beiden Senioren wurde jeweils vorgetäuscht, dass ihre Enkelkinder in Unfälle verwickelt wären und nun hohe Geldsummen zahlen müssten.

{element}

Mann aus Sulzbach hob

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich