Blaulicht

Enkeltrickbetrug gescheitert

Telefon falsche Polizisten
Symbolbild. © Pixabay.com / CC0 Public Domain

Fellbach.

Eine unbekannte Täterin hat am Donnerstag versucht eine 92 Jahre alte Frau zu betrügen. Die Unbekannte hatte die Seniorin um 12:48 Uhr angerufen und sich als Nichte ausgegeben. Die Anruferin gab an beim Notar zu sitzen und für einen Wohnungskauf noch schnell 4.000 Euro zu benötigen. Der Versuch scheiterte, weil die Seniorin den Geldbetrag nicht zur Verfügung hatte. Die Polizei erinnert in diesem Zusammenhang insbesondere ältere Familienmitglieder und Bekannte über diese Betrugsmasche aufzuklären!