Blaulicht

Erneut in Mineralfreibad eingebrochen

Einbrecher Einbruch dieb symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Backnang.
In der Nacht zum Montag wurde erneut in das Mineralfreibad in der Martin-Dietrich-Straße eingebrochen. Die Einbrecher überkletterten die Umzäunung, manipulierten eine dortige Videoüberwachungsanlage ehe sie sich gewaltsam Zugang zum Kioskgebäude verschafften. Im Gebäude selbst wurde ein Kaffeeautomat aufgebrochen und der darin befindliche Geldeinsatz entwendet, ehe die Täter das Bad unerkannt verließen. Sie verursachten einen Inventarschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Inwieweit ein Tatzusammenhang zu vorangegangenen Einbrüchen besteht, ist auch Gegenstand der Ermittlungen. Hierzu bittet die Polizei in Backnang unter Tel. 07191/9090 um Zeugenhinweise.