Blaulicht

Erst Ford beschädigt, dann abgehauen

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Welzheim.
Auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes im Starenweg verursachte ein Autofahrer 1 000 Euro Schaden an einem geparkten Ford Fiesta. Der Unfallverursacher beschädigte den Ford am Donnerstag gegen 15 Uhr beim Rückwärtsausparken und flüchtete anschließend. Beim Verursacherfahrzeug handelt es sich um einen weißen Kombi oder SUV.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07182 92810 an den Polizeiposten Welzheim zu wenden.