Blaulicht

Erste Bilanz: Polizeikontrolle an der B14

1/45
b14 B 14 polizeikontrolle_0
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
2/45
b14 B 14 polizeikontrolle_1
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
3/45
b14 B 14 polizeikontrolle_2
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
4/45
b14 B 14 polizeikontrolle_3
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
5/45
b14 B 14 polizeikontrolle_4
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
6/45
b14 B 14 polizeikontrolle_5
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
7/45
b14 B 14 polizeikontrolle_6
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
8/45
b14 B 14 polizeikontrolle_7
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
9/45
b14 B 14 polizeikontrolle_8
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
10/45
b14 B 14 polizeikontrolle_9
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
11/45
b14 B 14 polizeikontrolle_10
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
12/45
b14 B 14 polizeikontrolle_11
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
13/45
b14 B 14 polizeikontrolle_12
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
14/45
b14 B 14 polizeikontrolle_13
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
15/45
b14 B 14 polizeikontrolle_14
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
16/45
b14 B 14 polizeikontrolle_15
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
17/45
b14 B 14 polizeikontrolle_16
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
18/45
b14 B 14 polizeikontrolle_17
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
19/45
b14 B 14 polizeikontrolle_18
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
20/45
b14 B 14 polizeikontrolle_19
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
21/45
b14 B 14 polizeikontrolle_20
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
22/45
b14 B 14 polizeikontrolle_21
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
23/45
b14 B 14 polizeikontrolle_22
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
24/45
b14 B 14 polizeikontrolle_23
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
25/45
b14 B 14 polizeikontrolle_24
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
26/45
b14 B 14 polizeikontrolle_25
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
27/45
b14 B 14 polizeikontrolle_26
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © Benjamin Buettner
28/45
Kontrolle B14_27
Kontrolle B14 © Benjamin Buettner
29/45
Kontrolle B14_28
Kontrolle B14 © Benjamin Buettner
30/45
Kontrolle B14_29
Kontrolle B14 © Benjamin Buettner
31/45
Kontrolle B14_30
Kontrolle B14 © Benjamin Buettner
32/45
Kontrolle B14_31
Kontrolle B14 © Benjamin Buettner
33/45
Kontrolle B14_32
Kontrolle B14 © Benjamin Buettner
34/45
Kontrolle B14_33
Kontrolle B14 © Benjamin Buettner
35/45
Kontrolle B14_34
Kontrolle B14 © Benjamin Buettner
36/45
Kontrolle B14_35
Kontrolle B14 © Benjamin Buettner
37/45
Kontrolle B14_36
Kontrolle B14 © Benjamin Buettner
38/45
Kontrolle B14_37
Kontrolle B14 © Benjamin Buettner
39/45
b14-kontrolle
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © zvw
40/45
b14-kontrolle
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © zvw
41/45
b14-kontrolle
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © zvw
42/45
b14-kontrolle
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © zvw
43/45
IMG-20160303-WA0002_42
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © zvw
44/45
IMG-20160303-WA0001_43
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © zvw
45/45
IMG-20160303-WA0000_44
Die Polizei unterzog am Donnerstag Autofahrer einer Großkontrolle. Im Visier hatten die Beamten vor allem Einbrecher, aber ihr ging jede Menge "Beifang" ins Netz. © zvw

Schwaikheim/Korb.
Die Polizei ist am Donnerstag mit einer Schwerpunktkontrolle gegen Einbrecherbanden vorgegangen. Der große „Fang“ blieb im ersten Teil der Kontrolle zwar aus, dafür stießen die Beamten auf reichlich „Beifang“. Auch ein illegal in Deutschland lebender Mann wurde festgenommen.

Im ersten Teil der Schwerpunktkontrolle in Richtung Backnang wurden 95 Fahrzeuge und 150 Personen kontrolliert.  Dabei wurden zahlreiche Ordnungswidrigkeiten festgestellt: 15 Verkehrsordnungswidrigkeiten, ein Verstoß gegen das Passgesetz und vier bedeutende Ordnungswidrigkeiten.
Unter anderem wurde ein Klein-LKW aus dem Verkehr gezogen. Bei der Auswertung der Fahrerkarte, die trotz defekten Kontrollgeräts möglich war, wurde festgestellt, dass einer der Fahrer 18 Stunden am Stück gefahren ist, ohne Pause. Das zieht eine Geldbuße im vierstelligen Bereich nach sich. Laut Ronald Krötz, Dienstgruppenleiter des Reviers Waiblingen, stehen
Nachermittlungen an, die möglicherweise zur Erhärtung von Verdachtsmomenten, auf Einbrüche bezogen, führen können. Eine männliche Person, die sich illegal in Deutschland aufhält, wurde festgenommen. Der Mann hätte ausreisen sollen, ist untergetaucht, war nicht greifbar und wurde im Fahndungssystem ausgeschrieben.
Um den Rückstau während der Kontrolle einzudämmen, lief der Verkehr zweispurig weiter, wurde aber von der Straßenmeisterei auf ein Limit von 60 Stundenkilometern reduziert. Im Wissen, dass der eine oder andere Autofahrer früher abfahren wird, wenn er merkt, dass der Verkehr stockt, waren vier Polizeistreifen auf den Ausweichstrecken unterwegs.
Weitere Ergebnisse der Kontrolle folgen am Freitag.
Einen ausführlichen Artikel zum Thema lesen Sie in unseren gedruckten Freitagsausgaben und im ePAPER.