Blaulicht

Exhibitionist belästigt Kinder

water-1245779_960_720_0
Symbolbild. © ZVW
Stuttgart.
Polizeibeamte haben am Donnerstag (1.9.) gegen 18 Uhr in einem Schwimmbad an der Straße Am Leuzebad einen 53-jährigen mutmaßlichen Exhibitionisten vorläufig festgenommen. Mehrere Kinder im Alter von zehn bis 15 Jahren mussten mitansehen, wie der Mann in einem Schwimmbecken unter Wasser über einen längeren Zeitraum immer wieder sein Geschlechtsteil entblößte und dieses offenbar an den Massagedüsen stimulierte. Ein von den Kindern verständigter Bademeister hielt den Mann bis zum Eintreffen der alarmierten Polizisten fest.