Blaulicht

Fahrer kommt von B14 ab und touchiert Leitplanke

Unfall in Winnenden Birkmannsweiler
Symbolbild. © Sarah Engler (Online Praktikantin)

Winnenden.
Auf der B14 kam am Sonntag gegen 20:00 Uhr auf Höhe der Anschlussstelle Winnenden ein 45 Jahre alter Mercedes Benz-Fahrer aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte eine Leitplanke.

An der Leitplanke entstand Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro. Am Fahrzeug des Unfallfahrers wird der Schaden auf ca. 8.000 Euro geschätzt.