Blaulicht

Fahrradfahrerin in Waiblingen bei Unfall schwer verletzt

Fahrrad Unfall Zusammenstoß Symbol_0
Symbolbild © Pixabay (CCO Public Domain)

Eine 67-jährige Frau war am frühen Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Landesstraße 1193 von Weinstadt in Richtung Waiblingen unterwegs. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Auf Höhe der B14 wollte sie vermutlich die Straße überqueren und wurde dabei von einem 60-jährigen Skoda-Fahrer erfasst, der mit seinem Fahrzeug die Landesstraße in selber Richtung befuhr. Die Fahrradfahrerin stürzte anschließend und zog sich schwere Verletzungen zu.

Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro. Zur genauen Klärung des Unfallherganges sucht die Verkehrspolizei Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07904 94260 zu melden.