Blaulicht

Fahrt endet im Straßengraben

featurepolizei_0
Symbolbild. © zvw

Kernen im Remstal.
Am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr kam ein 30-jähriger BMW-Fahrer auf der Landstraße zwischen Fellbach und Rommelshausen in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Grund dafür war seine Unachtsamkeit.

Nachdem er an einem Leitpfosten vorbeischrammte, kam das Auto dann im Straßengraben zum Stehen.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 8000 Euro.