Blaulicht

Fahrt unter Drogeneinfluss

Polizeikontrolle in Waiblingen Symbolbild
Symbolbild. © Nicole Heidrich

Oppenweiler.
Ein 27-jähriger Hyundai-Fahrer wurde am Dienstagvormittag an der Hauptstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen dieser Kontrolle stellten die Einsatzkräfte aufgrund körperlicher Anzeichen fest, dass der Fahrer offenbar Drogen konsumiert hatte. Ein daraufhin durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv. Deshalb wurde dem jungen Mann im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Fällt auch diese dementsprechend aus, wird er mit führerscheinrechtlichen Konsequenzen rechnen müssen.