Blaulicht

Fahrt unter Drogeneinfluss

Tabletten Symbol_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Oppenweiler.
Während einer Verkehrskontrolle am Mittwoch (13.3.), gegen 02:45 Uhr in der Hauptstraße bemerkten zwei Beamte des Polizeireviers Backnang bei einem 24-jährigen Autofahrer drogentypische Auffälligkeiten. Der daher durchgeführte Urin-Test bestätigte den Verdacht der Beamten, er verlief auf mehrere Betäubungsmittel positiv. Der junge Mann musste sich daher einer Blutentnahme unterziehen und muss nun mit einer Strafanzeige rechnen. Sein Führerschein wurde zudem beschlagnahmt.