Blaulicht

Falschfahrer auf der B29 bei Weinstadt: Warnung aufgehoben

B29
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Am Dienstagvormittag (27.12.) wurde vor einem Falschfahrer auf der B29 zwischen Weinstadt-Endersbach und Remshalden-Geradstetten gewarnt.

Inzwischen besteht die Gefahr nicht mehr, die Warnung wurde aufgehoben. Verkehrsteilnehmer wurden gebeten, nicht zu überholen und äußerst vorsichtig zu fahren.