Blaulicht

Farbschmierereien

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach
© Sarah Utz

Weinstadt/Waiblingen.
Der Polizeiposten Weinstadt sowie das Polizeirevier Waiblingen mussten am Montagvormittag mehrere Farbschmierereien registrieren. In Beutelsbach sprühten Schmierfinken am Sonntagnachmittag in der Burghaldenstraße Buchstaben mit silberner Farbe auf ein Garagentor. Bereits zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen besprühten Unbekannte ebenfalls mit silberner Farbe eine Kugellampe eines Treppenaufgangs in der Nordhaldenstraße.

Im Zeitraum zwischen Freitagmittag und Montagmorgen sprühten Unbekannte drei Buchstaben an die Haupteingangstüre eines Kindergartens in der Dammstraße. Zudem mussten mehrere Schriftzüge an der Glasfassade des Staufer Gymnasiums in der Mayenner Straße festgestellt werden, die vermutlich im Verlauf des Sonntags dort angebracht wurden.

Der Sachschaden, der durch die Schmierereien steht noch nicht fest, dürfte sich aber leicht auf mehrere hundert Euro belaufen. Die beiden Dienststellen bitten um entsprechende Hinweise auf die Schmierfinken. Hinweise werden unter Telefon 07151/950422 oder 07151/65061 entgegen genommen.