Blaulicht

Faserzementplatten am Sportplatz in Schmiden beschädigt - 10.000 Euro Schaden

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Zwei Wochenenden in Folge wurden im Bereich des Sportplatzes am Friedensschulzentrum in Schmiden Faserzementplatten beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 10.000 Euro, wie aus einer Pressemitteilung der Polizei hervorgeht. Zwischen dem 15. Mai und dem 17. Mai wurden zunächst zwei solcher Platten beschädigt. Am vergangenen Wochenende zwischen dem 22. und 25. Mai weitere sieben Faserzementplatten. Der Polizeiposten Schmiden sucht dringend Zeugen. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/9519130 zu melden.