Blaulicht

Fast zwölf Tonnen zu viel Holz geladen

Holz_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Murrhardt.
Bei einer Kontrolle des Schwerlastverkehrs auf der L 1066 hat die Verkehrspolizei sechs Langholz-Transporter bemängelt. Einer davon hatte fast zwölf Tonnen zu viel Holz geladen.

Die Polizei kontrollierte die Landesstraße beim Hambachkreisel für fünf Stunden. Sie bemängelte sechs Langholz-Transporter, die zwischen 1,8 und 11,9 Tonnen zu viel geladen hatten. Bei vier Transportern mussten vor der Weiterfahrt Teile des Stammholzes abgeladen werden. Zwei Lkw-Fahrer hatten zudem die Ruhezeiten nicht eingehalten. Sie müssen Anzeigen und Bußgeldern rechnen.