Blaulicht

Faustkampf vor Gaststätte

Faust Schlagen Symbol Blaulicht_0
Symbolbild. © Pixabay

Schorndorf.
Zwei Männer sind vor einer Schorndorfer Gaststätte mit den Fäusten aufeinander losgegangen. Dabei wurde wohl auch ein Unbeteiligter verletzt. Wie die Polizei berichtet, hatten sich der 31-Jährige und der 36-Jährige um kurz vor 2 Uhr am Mittwochmorgen in der Rosenstraße zunächst verbal gestritten. Nach der Eskalation des Streits, verzichteten sämtliche Beteiligten  auf die Versorgung durch einen Arzt. Die Ermittlungen dauern an.