Blaulicht

Faustschläge auf dem Kleinfeldfriedhof

Symbolfoto Faust Schlagen Symbol Blaulicht_0
Symbolfoto. © Pixabay

Fellbach.
Am Montagabend, gegen 21 Uhr, ist ein 19-Jähriger, der sich zuvor auf dem Gelände des Kleinfeldfriedhofs mit einer Freundin verabredet hatte, von zwei anderen Männern angegriffen worden. Hierbei versetzte einer der beiden Männer dem 19-jährigen einen Faustschlag ins Gesicht. Der Geschädigte konnte einen der beiden Täter benennen, es handelt sich um einen ebenfalls 19 Jahre alten Mann. Nach derzeitigem Kenntnisstand gingen der Tat bereits vorherige Streitigkeiten zwischen den Männern voraus. Das Polizeirevier Fellbach hat die Ermittlungen aufgenommen.