Blaulicht

Fehler beim Überholen

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Auenwald.
Eine 19 Jahre alte Mazda-Lenkerin ist am Mittwochvormittag zwischen Mittelbrüden und Unterbrüden bei einem missglückten Überholvorgang von der Straße abgekommen. Die Fahranfängerin war gegen 11:00 Uhr in Richtung Unterbrüden unterwegs, als sie auf einer geraden Strecke, zum Überholen ansetzte. Gleichzeitig wollte der vor ihr fahrende 63 Jahre alter Fiat-Fahrer auch überholen und scherte aus. Die 19-Jährige erschreckte sich und lenkte ihren Pkw nach links in eine Grünfläche, wo sie nach etwa 50 Meter zum Stehen kam. An dem Mazda entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Der Fiat blieb unbeschadet.