Blaulicht

Fellbach: 78-Jähriger Autofahrer erfasst E-Scooter-Fahrerin auf einem Zebrastreifen

Zebrastreifen Blaulicht Verkehr Verkehrslage Symbol Symbolbild
Symbolbild. © Joachim Mogck

Ein 78-jähriger VW-Fahrer bog am Dienstag (17.11.) gegen 17.20 Uhr von der Stuttgarter Straße nach rechts in die Esslinger Straße ein. Beim dortigen Fußgängerüberweg hielt er an, um einem Fußgänger das Überqueren zu ermöglichen. Als er wieder weiterfuhr, übersah er eine 32-jährige Frau, die mit einem E-Scooter ebenfalls über den Zebrastreifen fuhr. Der VW erfasste die 32-Jährige. Dabei wurde sie zu Boden geschleudert.

Die Frau wurde leicht verletzt in eine Klinik eingeliefert.