Blaulicht

Fellbach: 81-Jährige Fußgängerin von Auto angefahren

Rettungswagen RTW Rettung Krankenwagen Blaulicht Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Ein 70-jähriger Fahrer eines Mercedes SUV hat am Mittwoch (02.02.) gegen 9.30 Uhr eine 81-Jährige Fußgängerin angefahren.

Wie die Polizei mitteilte, bog der Fahres des Mercedes SUV von der Hirschstraße in die Cannstatter Straße ein. Hierbei übersah er eine 81-jährige Fußgängerin, die dort zeitgleich die Straße querte. Die Frau wurde von dem langsam fahrenden Auto erfasst und zu Boden gestoßen. Sie wurde leicht verletzt und zu weiteren medizinischen Untersuchungen vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Ein 70-jähriger Fahrer eines Mercedes SUV hat am Mittwoch (02.02.) gegen 9.30 Uhr eine 81-Jährige Fußgängerin angefahren.

{element}

Wie die Polizei mitteilte, bog der Fahres des Mercedes SUV von der Hirschstraße in die Cannstatter Straße ein. Hierbei übersah er eine 81-jährige Fußgängerin, die dort zeitgleich die Straße querte. Die Frau wurde von dem langsam fahrenden Auto erfasst und zu Boden gestoßen. Sie wurde leicht verletzt und zu weiteren medizinischen Untersuchungen vorsorglich

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper