Blaulicht

Fellbach: Bargeld und Ausweisdokumente aus unverschlossenem Auto gestohlen

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Buettner

In der Zeit zwischen 2.40 Uhr und 2.50 Uhr ist in der Benzstraße in Fellbach aus einem unverschlossenen Auto eine Geldbörse mit ca. 50 Euro Bargeld und Ausweisdokumenten gestohlen worden.

Wie die Polizei mitteilte, war der Autofahrer kurz in eine Wohnung gegangen, um etwas zu holen. Diese Gelegenheit hatte der Dieb ausgenutzt, um in dem Auto nach Wertgegenständen zu suchen. Ein verdächtiger Mann entfernte sich beim Zurückkommen des Autofahrers. Diese Person war ca. 30 bis 40 Jahre alt, zwischen 180 und 185 cm groß, hatte eine Glatze und einen 3-Tage Bart. Er trug ein hellblaues T-Shirt und einen grauen Kapuzenpulli. Weitere Hinweise nimmt die Polizei in Schmiden unter der Telefonnummer 0711/9519130 entgegen.

In der Zeit zwischen 2.40 Uhr und 2.50 Uhr ist in der Benzstraße in Fellbach aus einem unverschlossenen Auto eine Geldbörse mit ca. 50 Euro Bargeld und Ausweisdokumenten gestohlen worden.

{element}

Wie die Polizei mitteilte, war der Autofahrer kurz in eine Wohnung gegangen, um etwas zu holen. Diese Gelegenheit hatte der Dieb ausgenutzt, um in dem Auto nach Wertgegenständen zu suchen. Ein verdächtiger Mann entfernte sich beim Zurückkommen des Autofahrers. Diese Person war ca. 30 bis 40

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion