Blaulicht

Fellbach: Betrunkener 47-jähriger bedroht Nachbarn

Bürgerzentrum Waiblingen Polizei Symbol Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Gaby Schneider

Ein deutlich betrunkener 47-Jähriger bedrohte am Samstagabend (05.02.) seine Nachbarn was die Polizei auf den Plan rief. Gegen 23 Uhr wurden die Beamten zu einer Ruhestörung in Fellbach-Schmiden gerufen.

Wie die Polizei mitteilt, soll der 47-Jährige zuvor auch noch Nachbarn mit einer Pistole bedroht haben. Er wurde daraufhin festgenommen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnten die Beamten Schreckschusspistolen und Softairwaffen sicherstellen.

Der 47-Jährige wurde nach dem Vorfall in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Gegen ihn wurde zudem ein Strafverfahren wegen Bedrohung eingeleitet.

Ein deutlich betrunkener 47-Jähriger bedrohte am Samstagabend (05.02.) seine Nachbarn was die Polizei auf den Plan rief. Gegen 23 Uhr wurden die Beamten zu einer Ruhestörung in Fellbach-Schmiden gerufen.

Wie die Polizei mitteilt, soll der 47-Jährige zuvor auch noch Nachbarn mit einer Pistole bedroht haben. Er wurde daraufhin festgenommen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnten die Beamten Schreckschusspistolen und Softairwaffen sicherstellen.

{element}

Der 47-Jährige wurde nach

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper