Blaulicht

Fellbach: Rentner auf Fahrrad schlägt Smart-Fahrerin ins Gesicht

Fahrrad Rad Radfahrer Symbolbild Symbol symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay (CC0 Public Domain)

Ein unbekannter älterer Mann fuhr Polizeiangaben zufolge am Mittwoch (06.05.2020) gegen 19.20 Uhr mit einem Fahrrad auf einen Fußgängerüberweg in der Esslinger Straße auf der Höhe der Schillerstraße in Fellbach. Auf der Höhe einer 38-jährigen Smart-Fahrerin hielt er an und beleidigte sie scheinbar grundlos. Als die Smart-Fahrerin das Fenster öffnete, um den Mann zur Rede zu stellen, schlug er ihr ins Gesicht, riss ihr die Brille vom Gesicht und stieß anschließend mit seinem Fahrrad gegen den Smart. Anschließend flüchtete er durch den Park bei der Schwabenlandhalle.

Der Täter wird als 70 bis 80 jähriger Mann mit einem grauen Drei-Tage-Bart beschrieben. Zur Tatzeit trug er eine khakifarbene Cordjacke. Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein älteres Modell. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Fellbach unter der Telefonnumer 0711-57720 in Verbindung zu setzen.