Blaulicht

Fellbach-Schmiden: 44-jährige Frau durch Luftgewehr verletzt

Blaulicht Polizei Polizeiauto Regen Symbolbild Symbol
Symbolbild. © ZVW/Ramona Adolf
Am Donnerstagmittag (21.05.) wurde eine 44-jährige Frau durch einen Schuss aus einem Luftgewehr am Kopf verletzt. Laut Polizeiangaben hielt sie sich in einer Gartenanlage in der Remstalstraße auf. Ein 16-Jähriger und sein Vater kamen nach dem Eintreffen der Polizei auf sie zu und der Jugendliche gab sofort zu, dass er aus dem benachbarten Garten geschossen habe. Im betreffenden Garten konnten die Beamten das Gewehr sicherstellen.