Blaulicht

Fellbach-Schmiden: 66-jährige Radfahrerin nach Sturz verletzt

Fahrrad Rad Symbol Symbolbild
Symbolbild. © pixabay (CCO Creative Commons)

Am Dienstag (29.03.) ist eine 66-jährige Radfahrerin gegen 12.10 Uhr bei einem Sturz in Fellbach-Schmiden leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, wollte eine 46-jährige Mercedes-Fahrerin von der Hasenwaldstraße auf die Fellbacher Straße abbiegen. Hierbei übersah sie zunächst die entgegenkommende 66-jährige Radfahrerin. Als beide die Situation erkannten, machten sie eine Vollbremsung, wodurch ein Zusammenstoß verhindert werden konnte. Die Radfahrerin stürzte allerdings aufgrund der Gefahrenbremsung und verletzte sich leicht. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Am Dienstag (29.03.) ist eine 66-jährige Radfahrerin gegen 12.10 Uhr bei einem Sturz in Fellbach-Schmiden leicht verletzt worden.

{element}

Wie die Polizei mitteilte, wollte eine 46-jährige Mercedes-Fahrerin von der Hasenwaldstraße auf die Fellbacher Straße abbiegen. Hierbei übersah sie zunächst die entgegenkommende 66-jährige Radfahrerin. Als beide die Situation erkannten, machten sie eine Vollbremsung, wodurch ein Zusammenstoß verhindert werden konnte. Die Radfahrerin stürzte

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper