Blaulicht

Fellbach-Schmiden: Mann belästigt und beleidigt junge Frauen

Polizeiposten Polizei Symbolbild Symbol symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Ein Unbekannter hat am Freitagmorgen (15.05.) in Fellbach-Schmiden drei Junge Frauen beleidigt und belästigt. Wie aus einer Pressemitteilung der Polizei hervorgeht, hatte der Mann die drei Jugendlichen im Alter von 15 und 16 Jahren in der Fellbacher Straße "verbal angegangen". Als sich die Frauen den Tiraden des Mannes entziehen wollten, sich wegdrehten und in Richtung der Spielplätze über die Gutenbergstraße davon liefen, folgte der Mann ihnen und schrie ihnen weiter Kraftausdrücke hinterher. Anhand der Äußerungen des Mannes geht die Polizei davon aus, dass er dem "rechten Spektrum" angehört. Erst als sich eine 39-jährige Zeugin einmischte, und dem Mann zu verstehen gab, dass er die Jugendlichen in Ruhe lassen solle, ließ er von ihnen ab.

Der Mann war etwa 1,70 Meter groß und zwischen 30 und 40 Jahren alt. Er trug eine Bomberjacke, eine Sonnenbrille und ein grünes Barett mit eingesticktem Emblem. Die Polizei Schmiden bittet Zeugend es Vorfalls sich unter Telefon 071195191-0 zu melden.