Blaulicht

Fellbach: Unfall auf der B14

Blaulicht Symbol Polizei Polizeistreife Unfall Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Am Samstagnachmittag (29.08.) hat sich auf der B14 kurz nach der Anschlussstelle Fellbach-Süd ein Unfall ereignet. Ein 23-Jähriger hatte die B14 gegen 16.35 Uhr mit seinem Mitsubishi befahren. Weil er laut Polizei nicht richtig aufpasste, streifte er beim Wechsel auf die rechte Fahrspur den dort fahrenden Honda eines 51-Jährigen. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 4.500 Euro.