Blaulicht

Fellbach: Weißer Kastenwagen begeht Unfallflucht

Blaulicht Polizei Polizeiauto Regen Polizeistreife Symbol Symbolbild
Symbolfoto. © ZVW/Ramona Adolf

Zu einer Unfallflucht ist es am Dienstagmorgen (15.02.) in Fellbach gekommen. Laut Angaben der Polizei befuhr der Fahrer eines weißen Kastenwagens gegen 9.10 Uhr die Bahnhofstraße und hielt dort an einer roten Ampel an.

Der Fahrer habe plötzlich den Rückwärtsgang eingelegt, sei zurückgefahren und mit dem dahinterstehendem Fiat zusammengestoßen. Es entstand Fremdschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Der noch unbekannte Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise können unter der Telefonnummer 0711 / 57 720 gegeben werden.

Zu einer Unfallflucht ist es am Dienstagmorgen (15.02.) in Fellbach gekommen. Laut Angaben der Polizei befuhr der Fahrer eines weißen Kastenwagens gegen 9.10 Uhr die Bahnhofstraße und hielt dort an einer roten Ampel an.

Der Fahrer habe plötzlich den Rückwärtsgang eingelegt, sei zurückgefahren und mit dem dahinterstehendem Fiat zusammengestoßen. Es entstand Fremdschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

{element}

Der noch unbekannte Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper