Blaulicht

Fellbach: 14-Jähriger beleidigt und bedroht Polizeibeamte

Blaulicht
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

In Fellbach sind am Sonntagabend (31.10.) Polizeibeamte mehrfach beleidigt und bedroht worden. Laut Polizeibericht führten die Beamten gegen 21 Uhr eine Personenkontrolle bei einem 14-Jährigen durch.

{element}

Dabei wurden bei dem Jugendlichen Tabakwaren gefunden. Im Verlauf der Kontrolle beleidigte und bedrohte der 14-Jährige die Beamten mehrfach. Er muss laut Polizeibericht nun mit einer Strafanzeige rechnen.

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion