Blaulicht

Frau an Geldautomat mit Messer bedroht - Polizei fahndet mit Lichtbild

1/4
20170310_-_Gesicht_Räuber_neuu_0
Die Polizei fahndet mit einem Lichtbild nach dem Tatverdächtigen, der am Montag (06.03.) eine Frau an einem Geldautomaten in Backnang mit einem Messer bedroht hat. © Laura Edenberger
2/4
20170310_-_Räuber_Backnang_neuneu_1
Die Polizei fahndet mit einem Lichtbild nach dem Tatverdächtigen, der am Montag (06.03.) eine Frau an einem Geldautomaten in Backnang mit einem Messer bedroht hat. © Laura Edenberger
3/4
20170310_-_Gesicht_Räuber_richtig_2
Die Polizei fahndet mit einem Lichtbild nach dem Tatverdächtigen, der am Montag (06.03.) eine Frau an einem Geldautomaten in Backnang mit einem Messer bedroht hat. © Laura Edenberger
4/4
20170310_-_Räuber_Backnang_3
Die Polizei fahndet mit einem Lichtbild nach dem Tatverdächtigen, der am Montag (06.03.) eine Frau an einem Geldautomaten in Backnang mit einem Messer bedroht hat. © Laura Edenberger

Backnang.
Am Montagabend (06.03.) wurde eine 45-Jährige in Backnang Opfer eines versuchten Raubes. Die Polizei fahndet jetzt mit Lichtbild nach dem Tatverdächtigen.

Frau an Geldautomaten mit Messer angegriffen 

Die Geschädigte befand sich um kurz vor 22 Uhr im Vorraum einer Volksbank in der Schillerstraße bei den Geldautomaten. Während sie einen der Automaten bediente, wurde sie von einem jungen Mann angegangen, der mit einem Messer bewaffnet war und Geld von ihr forderte. Erst als ein Passant der Frau zur Hilfe eilte, flüchtete der Mann.

Er flüchtete mit dem Fahrrad. Dabei handelt es sich um ein Herrenrad der Marke KTM. Am Fahrrad waren blau-graue Satteltaschen angebracht. 

Kripo sucht Hinweise 

Eingehende Hinweise nimmt die Kripo Waiblingen unter Tel. 07151/9500 entgegen.

Zwischenzeitlich liegt folgende Personenbeschreibung vor:

  • 16 bis 20 Jahre
  • schlank, ca. 170 cm groß
  • blonde Haare
  • bekleidet mit einer dunklen Blousonjacke, hellen Jeans, Wildlederstiefeletten, einer schwarzen Baseballmütze und einem schwarzen Strickschal.

Die Kripo Waiblingen hat zum Vorfall folgende Fragen:

Wer kennt die Person auf dem Lichtbild?

Wurde diese Person im Vorfeld der Tat oder bei der anschließenden Flucht beobachtet?

Wer kann Hinweise auf das gesuchte Fahrrad geben, welches möglicherweise zuvor entwendet wurde?