Blaulicht

Frau bei Auffahrunfall leicht verletzt

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz

Fellbach. An einem Auffahrunfall waren am Montag (11.09.) drei Pkw beteiligt. Eine Frau wurde leicht verletzt.

Der 35-jährige Fahrer eines Tourans war gegen 14.15 Uhr in der Stuttgarter Straße unterwegs. Auf der regennassen Fahrbahn konnte er nicht mehr rechtzeitig stoppen und krachte auf das Heck eines Fords. Dieser wurde noch auf einen BMW aufgeschoben. Die 63-jährige Ford-Fahrerin wurde beim Zusammenstoß leicht verletzt. Der Schaden an den Autos beläuft sich auf circa 8000 Euro.