Blaulicht

Frau in der S3 bedroht: Polizei nimmt 22-Jährigen in Backnang fest

Polizei stoppt betrunkenen S-Bahn-Fahrer in Stuttgart
Eine S- Bahn fährt am Hautbahnhof ein. © picture alliance

Am Mittwoch (21.12.) ist es am Hauptbahnhof Stuttgart gegen 22 Uhr zu einer Sachbeschädigung im S-Bahnbereich gekommen. Der 22-jährige Täter flüchtete anschließend und bedrohte eine 24-jährige Frau in der S-Bahnlinie S3 in Richtung Backnang. Das teilte die Polizei in einer Pressemitteilung mit. 

Täter bedroht 24-Jährige in der S-Bahn

Bisherigen Erkenntnissen zufolge schlug der offenbar alkoholisierte Täter am Gleis 102 mit voller Kraft gegen die Lampe des Notausgangsschildes, sodass die Lampe am Boden zerbrach. Laut aktuellem Stand der Ermittlungen flüchtete der 22-jährige deutsche Staatsangehörige, nachdem er bemerkte, dass er bei der Tat durch einen Zeugen beobachtet wurde. Anschließend soll er in die am Bahnsteig bereitstehende S-Bahnlinie S3 in Richtung Backnang gestiegen sein und dort eine 24-jährige Reisende beschimpft und bedroht haben.

Alkoholtest ergab 1,6 Promille

Der Grund für diese Bedrohung soll wohl der Stehplatz an der Tür gewesen sein. Der mutmaßliche Täter machte der Reisenden offenbar ausdrücklich klar, dass sie auf dem von ihm bevorzugten Platz an der Tür der S-Bahn stand. Eine Streife der Bundespolizei konnte den Beschuldigten am Haltepunkt Backnang festnehmen. Der freiwillige Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,6 Promille. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und der Bedrohung dauern an.

Am Mittwoch (21.12.) ist es am Hauptbahnhof Stuttgart gegen 22 Uhr zu einer Sachbeschädigung im S-Bahnbereich gekommen. Der 22-jährige Täter flüchtete anschließend und bedrohte eine 24-jährige Frau in der S-Bahnlinie S3 in Richtung Backnang. Das teilte die Polizei in einer Pressemitteilung mit. 

{element}

Täter bedroht 24-Jährige in der S-Bahn

Bisherigen Erkenntnissen zufolge schlug der offenbar alkoholisierte Täter am Gleis 102 mit voller Kraft gegen die Lampe des

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper