Blaulicht

Frau mit drei Promille am Steuer

Alkohol Symbol Flaschen Betrunken
Symbolbild. © Pixabay/CC0 Public Domain

Fellbach.
Am Mittwochnachmittag (6.2.) war eine völlig betrunkene Autofahrerin auf der Oeffinger Straße unterwegs. Sie fuhr zunächst gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Skoda und beschädigte dabei den Außenspiegel des Autos. Ohne Anzuhalten fuhr die Autofahrerin weiter.

Der Fahrer des Skodas saß zu diesem Zeitpunkt in seinem Auto, nahm die Verfolgung auf und beobachtete die unsichere Fahrweise der Unfallverursacherin. Beim Abbiegen in die Umgehungsstraße L 1197 soll sie auf die Gegenfahrspur geraten sein, wo sie auf eine Verkehrsinsel ausweichen musste um einen Zusammenstoß mit anderen Autos zu vermeiden. Nachdem die Polizei alarmiert war, konnte die 44-jährige Autofahrerin letztlich zu Hause festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab drei Promille Der Führerschein der Autofahrerin wurde deshalb vorläufig entzogen und eine Blutuntersuchung in Auftrag gegeben.