Blaulicht

Friedhof in Korb: Opferstock aus Aussegnungshalle gestohlen

Opferstock Kirche Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay/zandy126

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende (03.-04.09.) zwei Opferbüchsen aus der Aussegnungshalle des Friedhofes in Korb gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, drangen die Täter gewaltsam in die Aussegnungshalle ein.

Wieviel Bargeld sich in den Opferbüchsen befand, ist laut Polizei unklar. An der eingeschlagenen Bleiglasscheibe entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 7000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Waiblingen unter Telefonnummer 07151 - 950422 entgegen.

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende (03.-04.09.) zwei Opferbüchsen aus der Aussegnungshalle des Friedhofes in Korb gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, drangen die Täter gewaltsam in die Aussegnungshalle ein.

{element}

Wieviel Bargeld sich in den Opferbüchsen befand, ist laut Polizei unklar. An der eingeschlagenen Bleiglasscheibe entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 7000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Waiblingen unter Telefonnummer 07151 - 950422 entgegen.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper