Blaulicht

Frontalzusammenstoß: 10 000 Euro Schaden

polizeifahtrzeug mit blaulicht   eisglaette verkehr unfall
Symbolbild. © Nicole Heidrich

Weinstadt.
Ein 61-jähriger Mercedes-Fahrer kam in einer glatten Rechtskurve ins Rutschen und geriet in den Gegenverkehr. Daraufhin kollidierte er mit dem Skoda einer 32-Jährigen. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 9.45 Uhr zwischen Aichwald und Weinstadt. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.