Blaulicht

Frontalzusammenstoß auf Landstraße

Blaulicht Polizei UNfall Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Schorndorf. 
Die 67-jährige Fahrerin eines Ford Fiestas war am Mittwoch gegen 12.15 Uhr auf der Landstraße von Michelau in Richtung Schorndorf unterwegs. Dabei fiel sie bereits mit einer unsicheren Fahrweise auf. Kurz vor dem Kreisverkehr in Miedelsbach kam sie aus ungeklärten Gründen nach rechts in den Grünstreifen ab und verlor beim Gegensteuern die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Wagen geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einer entgegenkommenden 60-jährigen Renault-Fahrerin zusammen.

Durch den Unfall wurde sowohl die 67-Jährige als auch die Renault-Fahrerin verletzt. Beide mussten mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Totalschaden, der auf gesamt 25 000 Euro beziffert wurde.

Das Verkehrskommissariat Backnang hat zur Klärung der Unfallursache die Ermittlungen aufgenommen. Dazu wurde auch eine Blutuntersuchung bei der Unfallverursacherin veranlasst.