Blaulicht

Frontalzusammenstoß in Auenwald: 15.000 Euro Sachschaden

Krankenwagen Symbol_0
Symbolbild. © ZVW/Gaby Schneider

Eine Leichtverletzte, zwei nicht mehr fahrbereite Pkw und rund 15.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntagmittag (18.07.) gegen 12.20 Uhr in der Unterweissacher Straße in Auenwald.

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, war eine 27 Jahre alte BMW-Fahrerin die Straße in Richtung Lippoldsweiler entlang gefahren, als sie in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrspur kam und dort mit dem entgegenkommenden Hyundai einer 42-Jährigen kollidierte.

Die Unfallverursacherin selbst wurde bei der Kollision leicht verletzt, sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Noch mehr Blaulicht in unserem Podcast

Im ZVW-Podcast "Blaulicht-Report Rems-Murr" geht es jeden Donnerstag gegen 16 Uhr um die wichtigsten Einsätze von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr im Rems-Murr-Kreis. Auch Hintergründe und Analysen zu wichtigen Fällen machen unsere ZVW-Reporter zum Thema.

Jetzt reinhören auf Spotify, Apple-Podcasts und Youtube. Der Podcast ist auch über unseren Webplayer abrufbar.