Blaulicht

Frontalzusammenstoß: Motorradfahrer schwer verletzt

1/2
Motorrad contra Pkw_0
Am Donnerstagabend (26.10.) kam es bei Haubersbronn zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Pkw. © Laura Edenberger
2/2
Motorrad contra Pkw_1
Am Donnerstagabend (26.10.) kam es bei Haubersbronn zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Pkw. © Laura Edenberger

Haubersbronn.
Am Donnerstagnachmittag (26.10.) kam es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Pkw auf der Kreisstraße zwischen Haubersbronn und Urbach. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein 31-jähriger Golf GTI-Fahrer gegen 16.30 Uhr die Kreisstraße in Richtung Haubersbronn. Unmittelbar vor einer unübersichtlichen scharfen Rechtskurve scherte er nach links zum Überholen eines vorausfahrenden Golfs aus. Noch bevor er wieder rechts einscheren konnte, kam ihm der Motorradfahrer entgegen. Beide konnten nicht mehr ausweichen und stießen frontal zusammen.

Der Schaden an dem Motorrad Yamaha sowie an dem VW Golf beläuft sich jeweils 8000 Euro. Die Fahrbahn ist noch während der Unfallaufnahme gesperrt. Derzeit wird örtlich umgeleitet.