Blaulicht

Fußgänger bei Unfall in Backnang schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen

Blaulicht Krankenwagen Rettungswagen Unfall RTW 112 Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gaby Schneider

In Backnang ist es am Donnerstagvormittag (27.05.) zu einem Unfall gekommen, bei dem ein 78-jähriger Fußgänger schwer verletzt wurde.

Der Mann war im Hermann-Krimmer-Weg in Richtung Grabenstraße unterwegs, als dort zeitgleich ein Post-Lieferfahrzeug rückwärts fuhr. Laut Polizei wurde der Fußgänger möglicherweise von dem Fahrzeug erfasst. Der 78-Jährige stürzte und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde noch am Unfallort notärztlich versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07904 / 94 260 mit der Verkehrspolizei Backnang in Verbindung zu setzen.