Blaulicht

Fußgänger entdeckt leblose Person

Blaulicht Polizei Polizeistreife Kastenwagen Symbolbild Symbol symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Winnenden.
Ein Fußgänger hat am Dienstagmorgen gegen 7.25 Uhr an einem Fußweg beim Zipfelbach zwischen Klinikum und Schulzentrum eine leblose Person entdeckt. Wie die Polizei am Nachmittag mitteilte, konnte ein alarmierter Notarzt nur noch den Tod des Mannes feststellen. Hinweise auf das Alter und die Identität des Toten gibt es noch nicht. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben lediglich, dass der Unbekannte ohne Fremdeinwirkung zu Tode kam.