Blaulicht

Fußgängerin am Überweg angefahren

Symbolbild Zebrastreifen Zebra Verkehr Symbol Polizei
Symbolbild. © Joachim Mogck

Schwaikheim.

Zum Glück nur leicht verletzt wurde am Freitag, 5. Januar, gegen 20.45 Uhr eine Fußgängerin, die in Schwaikheim über den Bismarckstraßen-Fußgängerüberweg wollte. Die 16-Jährige wurde auf die Motorhaube des heranfahrenden Peugeot aufgeladen und anschließend auf die Straße geschleudert. Die Fahrerin des Peugeot war durch den Kreisverkehr gekommen und hatte die junge Frau nicht gesehen. Der Sachschaden am Auto beläuft sich laut Polizei auf etwa 2000 Euro.