Blaulicht

Fußgängerin bei Unfall in Schorndorf schwer verletzt

Rettungswagen RTW Rettung Krankenwagen Blaulicht Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Eine Fußgängerin ist am Donnerstag (07.04.) bei einem Unfall in Schorndorf schwer verletzt worden.

Gestürzt und schwer verletzt

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, hatte ein 80-jähriger VW-Fahrer gegen 21.10 Uhr die Heinkelstraße stadtauswärts befahren. "Eine 71-jährige Fußgängerin überquerte dort zeitgleich die Fahrbahn und wurde von dem Auto des 80-Jährigen touchiert", heißt es im Polizeibericht. Die Fußgängerin stürzte, zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst erstversorgt und in ein Krankenhaus verbracht werden.

Eine Fußgängerin ist am Donnerstag (07.04.) bei einem Unfall in Schorndorf schwer verletzt worden.

Gestürzt und schwer verletzt

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, hatte ein 80-jähriger VW-Fahrer gegen 21.10 Uhr die Heinkelstraße stadtauswärts befahren. "Eine 71-jährige Fußgängerin überquerte dort zeitgleich die Fahrbahn und wurde von dem Auto des 80-Jährigen touchiert", heißt es im Polizeibericht. Die Fußgängerin stürzte, zog sich dabei schwere Verletzungen zu und

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper