Blaulicht

Fußgängerin bei Unfall verletzt-Zeugen gesucht

police-1009733_640_0
Symbolbild. © Laura Edenberger (Online-Praktikant)

Waiblingen.
Eine 77-jährige Frau wollte am Dienstagmittag gegen 11.45 Uhr die Fahrbahn in der Mayenner Straße überqueren und lief hierzu zwischen zwei Fahrzeugen hindurch, die aufgrund eines Rückstaus anhalten mussten. Als sie durch die Lücke hindurchging, legte ein bislang unbekannter Fahrer eines Golfs den Rückwärtsgang ein und stieß ein wenig zurück. Dabei erfasste er die 77-Jährige, die dadurch auf die Fahrbahn fiel. Sie zog sich leichte Verletzungen in Form von Prellungen und Schürfungen zu. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, wobei nicht bekannt ist, ob er den Unfall überhaupt bemerkte. Mehrere Passanten halfen der Frau. Diese werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Backnang unter Telefon 07191/892990 zu melden. Zudem werden weitere Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben.