Blaulicht

Fußgängerin schwer verletzt

Blaulicht_0
Symbolbild. © Marc Rivoir (Online-Praktikant)

Waiblingen. 
Ein 48-jähriger VW-Fahrer war am Dienstag gegen 8.30 Uhr auf der Devizesstraße stadteinwärts unterwegs. Vor dem Kreisverkehr nahe einer dortigen Bushaltestelle trat plötzlich eine 50-jährige Fußgängerin auf die Fahrbahn, um sie zu überqueren. Die Frau wurde von dem VW Touran erfasst und dabei schwer verletzt. Die 50-Jährige erhielt zunächst medizinische Erstversorgung am Unfallort und wurde dann in ein Krankenhaus eingeliefert.

An dem PKW entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro.