Blaulicht

Fußgängerin verletzt

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolbild. © Gabriel Habermann

Backnang.
Eine 71-jährige Opel-Fahrerin wollte am Mittwoch gegen 11.30 Uhr von der Annonay-Straße in den Parkplatz Bleichwiese einbiegen, obwohl der Parkplatz wegen eines Krämermarktes gesperrt war. Sie stieß dabei gegen eine Absperrung und schob diese zur Seite, sodass eine dahinter stehende Fußgängerin getroffen wurde und stürzte. Diese verletzte sich dadurch leicht und musste vom Rettungsdienst versorgt werden.

An dem Opel entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro.