Blaulicht

Gegen Laternenmast gefahren

Unfall in Winnenden Birkmannsweiler
Symbolbild. © Sarah Engler (Online Praktikantin)

Weinstadt. 
Mit leichten Verletzungen musste ein 81-jähriger Mann am Donnerstagnachmittag in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Er war gegen 14.30 Uhr auf der Schönfelder Straße unterwegs und kam dabei aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Der PKW prallte dann gegen einen Laternenmast kippte anschließend auf die Seite.

Der Senior wurde von Helfern aus seinem Fahrzeug befreit und anschließend durch den Rettungsdienst versorgt. An dem Opel entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. Der Schaden an der Laterne wird auf circa 2000 Euro beziffert.