Blaulicht

Gegen Stromkasten geprallt - 20.000 Euro Schaden

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann
Berglen-Birkenweißbuch.
Ein 58 Jahre alter Autofahrer ist am Montagvormittag von der Fahrbahn abgekommen und hat einen Sachschaden von circa 20.000 Euro angerichtet. Der Mann war um 10:00 Uhr in der Neuffenstraße unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn. Hierbei prallte er gegen einen Stromkasten, der zerstört wurde. Anschließend fuhr er gegen einen Holzzaun, wodurch dieser auf einer Länge von circa 8 Meter beschädigt wurde.