Blaulicht

Gegen Verkehrszeichen geprallt

tempo_30_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Weissach im Tal.
Die 49-jährige Fahrerin einer Corvette ist am Sonntag gegen 19.30 Uhr an der Ausfahrt eines Kreisverkehrs in der Stuttgarter Straße von der Fahrbahn abgekommen. Beim Ausfahren war sie vermutlich zu schnell und geriet deshalb ins Schleudern. Der amerikanische Sportwagen kam nun von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Die Autofahrerin blieb unverletzt. An ihrem Wagen entstand jedoch Schaden in Höhe von etwa 4000 Euro.