Blaulicht

Geldbeutel gestohlen

wallet-cash-credit-card-pocket_0
Symbolbild. © ZVW

Backnang.
Zwei Diebe haben in einer Gaststätte in der Oberen Bahnhofsstraße einen Bediengeldbeutel gestohlen. Eine Frau hatte der 45-jährigen Besitzerin des angrenzenden Kiosks vorgetäuscht, etwas zu kaufen. Währrenddessen stahl ihre Komplizin aus dem Tresen der angrenzenden Gaststätte den Geldbeutel. Der Besitzer erkannte das und rannte der Frau zu Fuß hinterher.

Bei der Gleisunterführung konnte er sie schließlich einholen und die Geldbörse zurücknehmen. Die Polizei Backnang hat die Ermittlungen zum Diebstahl aufgenommen und bittet nun unter 07191/9090 um Hinweise auf die beiden Tatverdächtigen.

Die eine Frau war etwa 1,70 Meter groß und war dem Anschein nach schwanger. Sie trug kurze blonde Haare und ein orangefarbenes T-Shirt. Die Haupttäterin war etwa 20 Jahre alt, ebenfalls etwa 1,70 Meter groß und hatte helles, schulterlanges Haar. Beide sprachen akzentfreies Deutsch.