Blaulicht

Geparkte Autos beschädigt und gelüchtet

Polizei Polizeikontrolle Symbol Symbolbild Polizeikelle
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Fellbach.
In der Salierstraße auf Höhe einer Firma ist ein parkender Nissan an der kompletten Fahrzeugfront beschädigt worden. Das Auto wurde am Mittwoch zwischen 12.40 Uhr und 17.30 Uhr vermutlich durch einen Lkw oder Sattelauflieger beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt. Es entstanden rund 5000 Euro Schaden.

Ein Unbekannter hat einen in der Schorndorfer Straße parkenden VW Lupo am linken Außenspiegel beschädigt. Bei dem Unfall, der sich nach Polizeiangaben zwischen Dienstag, 18 Uhr und Mittwoch, 17.30 Uhr zugetragen haben muss, entstand etwa 300 Euro Schaden.

Hinweise auf die jeweiligen Verursacher nimmt das Polizeirevier Fellbach unter Telefon 0711/57720 entgegen.